Programm
Reiseverlauf
Termine & Preise
Kundenmeinungen
Buchungsanfrage

Feuerberge der Südsee

16-tägige Vulkanexpedition nach Vanuatu: Ambrym und Yasur

"Die Tour nach Vanuatu war wahrscheinlich d­as Großartigste, was ­ich bisher erleben­ durfte." (M. Müller, Erlangen)
Strombolian activity of Yasur
Strombolian activity of Yasur
Beach on Ambrym (Photo: Marco Fulle)
Beach on Ambrym (Photo: Marco Fulle)
The active vents in Benbow crater, in 2017 (Ambrym volcano)
The active vents in Benbow crater, in 2017 (Ambrym volcano)
Traditional food in Lalinda (Ambrym)
Traditional food in Lalinda (Ambrym)
Group at Yasur volcano
Group at Yasur volcano
Port Resolution beach break
Port Resolution beach break
Strombolian activity at Yasur volcano
Strombolian activity at Yasur volcano
Yashmin at the lava lake of Marum2017 (Ambrym)
Yashmin at the lava lake of Marum2017 (Ambrym)
Group at a guesthouse in Tanna Island (photo: Yashmin Chebli)
Group at a guesthouse in Tanna Island (photo: Yashmin Chebli)
Custom dance (photo: Yashmin Chebli)
Custom dance (photo: Yashmin Chebli)
Group walking through the Ambrym caldera (photo: Yashmin Chebli)
Group walking through the Ambrym caldera (photo: Yashmin Chebli)
Der Kontrast zwischen tropischem Regenwald, ursprünglichen Kulturen und rauchenden, feuerspuckenden Vulkanen könnte kaum größer sein: Diese abenteurliche Foto- und Vulkanexpedition führt uns in die Südsee nach Vanuatu, wo wir 2 der aktivsten Vulkene der Welt besuchen: Ambrym und Yasur.
Ambrym mit seiner riesigen Kaldera, einer atemberaubenden Mondlandschaft, in der sich zahlreiche Krater befinden, von denen einige oft aktive Lavaseen beherbergen, und Yasur, der "Stromboli der Südsee" mit seinen spektakulären Feuergarben, die sich gut beobachten lassen.
Die Gastfreundlichkeit der herzlichen Bewohner Vanuatus, das Erlebnis exotischer Kulturen, Kokospalmen und traumhafte Strände runden diese Expedition ab.
  • Jeweils 4 Tage zum Beobachten der aktiven Vulkane von Ambrym und Yasur
  • Möglichkeit zum Abseilen in den Benbow-Krater auf Ambrym
  • Charterflug mit Gelegenheit, Lopevi und Ambrym aus der Luft zu photographieren
  • Erleben des traditionellen Lebens der Einwohner von Vanuatu (Tänze, Zeremonien, Kultur)
  • Atemberaubende Mondlandschaften, unberührter Regenwald und bezaubernde Strände
  • Ausgebildeter Geologe und auf Vanuatu spezialisierter Vulkanologe als Reisebegleitung

Tanna + Ambrym 15 days (itinerary when no lava lakes on Ambrym)

Tag 1: Ankunft auf Vanuatu (Port Vila, Insel Efate)
Ankunft am Flughafen und Fahrt nach Port Villa. Gemeinsames Abendessen in einem Restaurant am Meer.
Tag 2: Flug nach Tanna - Transfer zum Yasur Vulkan
Morgens fliegen wir zur Insel Tanna und fahren mit dem Geländewagen zum Yasur Vulkan, wo wir in schönen, aber spartanischen Bungalows nur 1 Stunde Fußweg vom Vulkan entfernt für die nächsen Tage wohnen werden.
Am Nachmittag besuchen wir den leicht besteigbaren Vulkan, wo wir sicher bis spät in die Nacht das spektakuläre Feuerschauspiel der häufigen strombolianischen Eruptionen beobachten werden..
Tag 3: Tagesausflug nach Port Resolution - Yasur
Tagesausflug nach Port Resolution (traumhafter Strand!) und zur Haifischbucht. Abends erneuter Aufstieg zum Yasur Vulkan.
Tag 4: Custom dances of Imao - John Frum village - Yasur
Optional early morning / sunrise excursion to Yasur volcano. Walk to the village of Imao to see unique custom dances with an
amazing panoramic view on Yasur volcano.
After lunch, transfer to the village of John Frum : meeting (and lunch) with village chief; side-trip to Sulfur Bay at the foot of Yasur to bathe in hot springs, visit of the local museum dedicated to the memory of John Frum.

If this falls on Friday, option to assist the all-night long dancing celebrations. Option to visit Yasur volcano again in the evening / night.
Tag 5: Rückflug nach Port Vila, freier Nachmittag
Flug zurück von Tanna - Port Vila, freier Nachmittag, gemeinsames Abendessen am Meer
Tag 6: Flight PV to Ambrym. Port Vato
Flight to Ambrym. Panoramic flight in a private charter to see the Lopevi volcano and fly over the Ambrym caldera (Weather permitting). Road to the village of Port-Vato and welcome ceremony. Possibility to discover the spectacular customary dances, ROM DANCE from the north of the island. Dinner with local music. Accommodation in very simple homestay accommodation. bamboo bed or on traditional mats. Normally simple accommodation but with a lot of charm in a village family. (The charm of the accommodation is not guaranteed this year because Ambrym suffered a very strong cyclone in March 2020, so the reconstruction of the houses can take several months or a year).
Tag 7: Hike into the Ambrym caldera
Hike with porters into the caldera of Ambrym, set up base camp.
Tag 8-9: 2 Reservetage für Ambrym
Diese Tage sind als Reserve vorgesehen und können je nach Situation für weitere Exkursionen auf Ambrym genutzt werden.
Tag 10: Durchquerung der Kaldera und Abstieg nach Endu
Durchquerung der großartigen Kaldera und Abstieg zum Dorf Endu
Tag 11-12: Culture and Traditions of Endu
Two full days to discover the traditional culture and life of the village Endu: visit the schools, see dances, magic, medicine, local crafts and assist the preparation of the pig - the highest of ceremonial meals.
Tag 13: Endu - Lopevi volcano and lava tubes - flight back to Port Vila
Transfer early morning to Toak or Penapo village; views of Lopevi stratovolcano. Discover the famous tradition and art of sand-drawing of Toak, a declared Unesco immaterial heritage.
On the way to the airport, visit lava tubes in Penapo; refreshment and flight back to Port Vila. After transfer to the previous hotel.
Tag 14: Tour around Efate island
Day-tour to explore Efate island: visit a famous waterfall and the "Blue Hole".
Tag 15: Rückflug oder Möglichkeit zur Verlängerung der Reise
Rückflug oder Möglichkeit zur Verlängerung der Reise

Anreise:

Die Reise beginnt und endet im Hauptort Port Vila auf der Insel Efate. Dort kommen die internationalen Flüge an (gewöhnlich aus Brisbane oder Sydney in Australien ode über Aukland in Neuseeland).

Reiseart: Vulkanexpedition: Fotografie - aktive Vulkane - Natur & Kultur
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Gruppengröße:4-10
Dauer: 16 Tage /15 Nächte

Reisetermine:

20. Sep - 5. Okt 2020
20. Jun - 4. Jul 2021
26. Sep - 10. Okt 2021

Preis (pro Person): 4150 € $£¥

Im Preis enthalten:

  • Alle Transfers wie im Programm beschrieben
  • Charterflug von Port Vila nach Ambrym (oder umgekehrt) mit extra Zeit für Flugrunden über den Lopevi und Ambrym (toll für Luftaufnahmen!) (mind. 4 Teilnehmer)
  • Inlandsflüge zwischen Efate, Ambrym und Tanna
  • Vollpension auf Vanuatu (einschließlich Trinkwasser) außer ein paar Mahlzeiten wie angegeben
  • Unterkunft in Hütten, Hotels und Camp
  • Träger, Helfer und lokale Führer
  • Campküche
  • Entry fees for villages, the Ambrym caldera etc
  • Up to 4 visits to Yasur volcano (additional visits at extra cost)
  • Vulkanologe / Expeditionsleiter aus unserem Team (Yashmin Chebli)

Reiseleitung:

Die Expedition wird vom studierten Vulkanologen Yashmin Chebli aus dem VolcanoDiscovery Team geführt. Yashmin Chebli hat einen Universitätsabschluss in Geologie und arbeitet seit über 15 Jahren als Spezialist für Vulkanexpeditionen v.a. in Vanuatu, Guatemala, Hawaii und Italien.
Website: www.vanuatu-expedition.com (photos) und Youtube Kanal!
Yashmin Chebli erklärt eine Bimsablagerung.

Wichtiger Hinweis:

Frühes Buchen wichtig: Da v.a. die Inlandsflüge nur wenig Plätze haben und die Logistik dieser Expedition sehr aufwändig ist, können wir sie in.d.R. nur durchführen, wenn sich Teilnehmner früh anmelden. Normalerweise sollten Sie sich mind. 6 Monate vorher einschreiben.
Copyrights: VolcanoDiscovery / VolcanoAdventures oder Quellen wie angegeben.
Nutzung von Bild- und Textmaterial: Text- und Bildmaterial auf dieser Webseite unterliegen dem Urheberrecht. Eine Verbreitung außerhalb dieser Webseite ist ohne unsere vorherige schriftliche Genehmigung nicht gestattet. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Material verwenden wollen.

Mehr über Vulkane und die Faszination darüber erfahren? Besuchen Sie VolcanoDiscovery
Get our newsletter!

Kundengeldabsicherung mit Travelsafe