Get our newsletter!
 +49-6851-9777009
Garantierte Reisen:
25 Mai 2018: Ätna Trekking-Tour - Ätna
9.-17. Jun 2018: Feuerberge Siziliens - vom Stromboli zum Ätna - Äolische Inseln + Ätna
24. Jun - 1. Jul 2018: Lavasee des Nyiragongo - DRKongo + Rwanda
12.-14. Jul 2018: Krakatau Vulkanspezialreise - Krakatau Vulkan, Sunda Strasse
15.-31. Jul 2018: Volcanoes and Spices - N-Sulawesi Halmahera (Indonesien)
22.-27. Jul 2018: Adventure Volcano - Yasur Volcano Travel - Tanna Island (Vanuatu)
22. Jul - 5. Aug 2018: Feuerberge der Südsee - Vanuatu (Südsee)
26. Jul - 5. Aug 2018: Die Vulkane von Ambrym - die große Durchquerung - Vanuatu
30. Jul - 13. Aug 2018: Farben von Island: Feuer, Erde, Eis und Wasser - Island (Rundreise)
15.-31. Aug 2018: Volcanoes and Spices - N-Sulawesi Halmahera (Indonesien)
: Plätze frei / : garantiert / : Wenig freie Plätze / : Ausgebucht
Zufallsfotos
VolcanoDiscovery's Hauptseite
Programm
Reiseverlauf
Termine & Preise
Kundenmeinungen
Buchungsanfrage

Träume Werden Wahr: Weltreise zu Vulkanen

- Reise um die Welt nach Hawai'i, Vanuatu, Neuseeland und Indonesien -

Yasur Vulkan
Yasur Vulkan
Traditionelles Kanu auf Tanna Island (Vanuatu)
Traditionelles Kanu auf Tanna Island (Vanuatu)
Ausbruch des Vulkan Colima, Mexiko (Foto: Hernando Rivera)
Ausbruch des Vulkan Colima, Mexiko (Foto: Hernando Rivera)
Mount Ngauruhoe Vulkan (Neuseeland) (Foto: David Wall)
Mount Ngauruhoe Vulkan (Neuseeland) (Foto: David Wall)
Starke Eruption des Anak Krakatau
Starke Eruption des Anak Krakatau
Geysire im Geothermalfeld Rotorua (Foto: Chris McLennan)
Geysire im Geothermalfeld Rotorua (Foto: Chris McLennan)
Strand auf Rakata(Krakatau) (c) Tobias Schorr
Strand auf Rakata(Krakatau) (c) Tobias Schorr
Lava fließt in den Pazifik (Hawaii)
Lava fließt in den Pazifik (Hawaii)
Die Säurekratersee Kawah Ijen (Indonesien)
Die Säurekratersee Kawah Ijen (Indonesien)
Kastom Dorfbewohner (Vanuatu)
Kastom Dorfbewohner (Vanuatu)
Frisch gegrillten Fisch (Krakatau)
Frisch gegrillten Fisch (Krakatau)
Vulcananologen beobachtender Yasur Vulkan
Vulcananologen beobachtender Yasur Vulkan
Lava vom Kilauea Vulkan (Hawaii)
Lava vom Kilauea Vulkan (Hawaii)
Strand bei Port Resolution(Vanuatu)
Strand bei Port Resolution(Vanuatu)
Nebel in der Tengger-Caldera
Nebel in der Tengger-Caldera
Blume auf Java
Blume auf Java
Glühende Spritzer aus dem Vulkan Yasur
Glühende Spritzer aus dem Vulkan Yasur
Die Tengger Caldera bei Sonnenaufgang
Die Tengger Caldera bei Sonnenaufgang
Die hellen orangeroten Ränder des Waiotapu Champagner Pools (Foto: Chris McLennan)
Die hellen orangeroten Ränder des Waiotapu Champagner Pools (Foto: Chris McLennan)
Lava fliegt ins Meer am Kilauea Vulkan beobachtet
Lava fliegt ins Meer am Kilauea Vulkan beobachtet
Im Inneren einer riesigen Lavaröhre auf Hawaii
Im Inneren einer riesigen Lavaröhre auf Hawaii
Traditionelles Abendessen auf Java
Traditionelles Abendessen auf Java
Strand bei Port Resolution(Vanuatu)
Strand bei Port Resolution(Vanuatu)
Explodierende Lava fließt ins Meer (Kilauea)
Explodierende Lava fließt ins Meer (Kilauea)
Rotoruas Schlamm ist heilkräftig (Foto: Chris McLennan)
Rotoruas Schlamm ist heilkräftig (Foto: Chris McLennan)
Weißer Sandstrand von Harataonga, Neuseeland (Foto: Scott Venning)
Weißer Sandstrand von Harataonga, Neuseeland (Foto: Scott Venning)
Explosion am Vulkan Anak Krakatau
Explosion am Vulkan Anak Krakatau
Wer hat nicht schon einmal von einer Weltreise geträumt?
VolcanoDiscovery ermöglicht Ihnen, diesen Traum zu verwirklichen.
Immer in westlicher Richtung reisen Sie zu den interessantesten Vulkanen der Erde und besuchen nacheinander Hawaii, Vanuatu, Neuseeland und Indonesien. In jedem der Zielgebiete werden Sie von einem erfahrenen Vulkanologen oder Reiseleiter des Teams begleitet.
Das Programm wird von einer abenteuerlichen Tour zum Vulkan Krakatau gekrönt, der bei seinem Ausbruch 1883 die Welt veränderte.
Sie erleben dabei die unterschiedlichsten Kulturen, eine abenteuerliche Mischung von Farben und Geschmäckern, wie sie kaum gegensätzlicher sein könnte. Sie werden die unvergeßliche Chance haben, aktive Vulkane aus der Nähe zu beobachten, durch spektakuläre Lavahöhlen klettern, großartige Landschaften erwandern. Türkisgrüne Kraterseen, Geysire, Fumarolen und einmalige geologische Strukturen eröffnen Ihnen einen "Blick ins Erdinnere".
Die glühenden Feuergarben des Yasur stehen im Kontrast zu duftenden Urwäldern und Traumstränden mit Kokosnuss-Palmen. Überall warten tolle Fotomotive auf Sie.
  • Die spektakulärsten Vulkane der Welt auf einer Reise.
  • Reisen mit sehr guten Verbindungen und bewährten Fluggesellschaften (Jetlag wird so gering wie möglich gehalten)
  • Höhepunkte ohne Zeitdruck genießen
  • Gute Balance zwischen Erlebnissen, Reisezeit und Freizeit
  • Wunderschöne Strände, Regenwälder und spektakuläre Landschaften und die Kultur beeindruckender Städte
  • Jeweils 3 volle Tage für die Erkundung der berühmten Vulkane: Kilauea (Hawai'i), Krakatau, Yasur (Vanuatu), Rotorua & Taupo Kaldera (NZ)
  • Abwechslungsreiche Mischung der Kulturen, Farben und Geschmäcke
  • Hervorragende und schöne Unterkünfte & lokale Küche
  • Kilauea und die längste Lava-Höhle der Welt
  • Die exotische Kultur auf Vanuatu und die spektakulären Feuerwerke des Vulkans Yasur
  • Besuch von White Island
  • Tongariro Durchquerung
  • Gute Möglichkeiten, Wale und Delphine zu beobachten
  • Möglichkeiten für Sightseing-Flüge(z.B. Kilauea, Ruapehu, White Island)
  • Eine der weltweit schönsten Landschaften: die Tengger Kaldera mit den Vulkanen Bromo und Semeru
  • Der türkisgrüne Kratersee des Ijen-Vulkans und sein Schwefelbergbau
  • 3 Tage am oft aktiven Vulkan Anak Krakatau in einem Zeltlager ála Robinson Crusoe
  • Kleine Gruppengrößen
  • Fachkundige Begleitung durch Vulkanologen und Reiseleiter aus unserem Team vor Ort

(Reiseablauf C; Nov 2018) Um-Die-Welt 28 Tage: Mexiko-Hawaii-Vanuatu-NZ-Krakatau

Hinweis:
Diese Route beginnt mit einer Expedition zu Nord-Amerikas aktivstem Vulkan, Colima in Mexiko (identisch mit unseren speziellen Colima Programm ) und dann folgt die Route A mit leichten Abweichungen nach neuen Ankunftszeiten im November 2018. Die Reise endet mit einer 4-Tage-Expedition zum Vulkan Krakatau. Hier ist nur eine grobe Ansicht gegeben:
Tag 1-5: Colima Vulkan (Mexico)
5. November (Beginn der Tour): Flug von Ihrem Zuhause nach Mexico City (MEX); Treffen der Gruppe und Nacht im komfortablen Flughafenhotel
6. November: Morgenflug nach Colima, Transfer zum Vulkan Colima
6-9 Nov: 3 Nächte in Bungalows oder einfachen Hütten
9. November: Flug nach Mexico City, komfortables Hotel im Stadtzentrum in der Nähe der Kathedrale, Zeit für Sightseeing etc
Ü: Hotel in Mexiko-Stadt (2), Bungalows oder Hotel in Colima Vulkan (3) (B, L, D)
Tag 6-10: Hawaii (Kilauea Vulkan)
10 Nov, Transfer Tag: Flug Mexiko - LAX - Hilo (Hawaii)
10-15 Nov: 5 Nächte in Hilo / 4 volle Tage, um den Vulkan Kilauea und die interessantesten vulkanischen Besonderheiten zu erkunden. Lava Beobachtung aus der Nähe!
Ü: Hotel am Meer in Hilo (B)
Tag 11-12: Flug Hawaii - NZ
Flug Hilo-Honolulu-Auckland (Ankunft am Abend einen Tag später wegen Zeitüberschreitung).
Ü: Hotel in der Innenstadt von Auckland (B, L, D)
Tag 13-17: 17-22 Nov: Vanuatu / Tanna / Yasur Vulkan
17 Nov: Flug AKL 13:05 -> 14:20 VLI
18. November: Morgenflug nach Tanna, Transfer nach Yasur
18-20 Nov: 3 Nächte im Bungalow in der Nähe vom Vulkan
20-21 Nov: Transfer zur Westküste, Übernachtung in der luxuriösen Sea Side Lodge
22. Nov .: früher Flug zurück nach Port Vila, Verbindung zum Flug zurück nach Auckland
Ü: Hotel in Port Vila (1 Stunde), Bungalows in der Nhe von Yasur (3n), ausgezeichnete Meerseite auf Tanna (1n) (Vollpension mit Frühstück in Teil der Reise: B, L, D)
Tag 18-22: 22-27 Nov: New Zealand - Rotorua und White Island Vulkane
22-23 Nov: Nacht in Auckland (B, L, D)
23.-25. November: 2 Nächte in Rotorua (B, D)
25. November: Transfer nach Whakatane an der Küste mit Blick auf White Island
26. November: Hubschrauberausflug nach White Island
Rückkehr nach Auckland am Nachmittag, Abendessen im Skytower Restaurant, Transfer zum Flughafen für den Nachtflug nach Singapur (Abfahrt am 27. November um 01:15 Uhr)
Ü: Hotels in Rotorua (2), Auckland (1), Whakatane (1) (B, D)
Tag 23-27: 27 Nov - 1 Dec: Anak Krakatau Vulkan (Indonesien)
27. November: Morgen Ankunft in Jakarta Flughafen. Transfer zur Westküste, Übernachtung im Bungalow (B, L, D)
28 Nov: Fahrt zum Anak Krakatau, Lager (B, L, D)
29.-30. Nov .: 2 volle Tage am Krakatau, Zeltlager (B, L, D)
1. Dezember: Rückkehr nach Java, Mittagessen und Transfer zum Flughafen Jakarta (Ankunft am späten Nachmittag)
Abendflug zurück nach Hause (B, L, D)

Hinweis:
Wenn ein anderer Vulkan besonders aktiv ist, während der Krakatau nicht aktiv ist, kann das Programm für diesen Teil geändert werden, um stattdessen jenen Vulkan zu besuchen.

2. Dezember: Ankunft in Europa usw. (B)
Tag 28: Ankunft in Europa, Rückflug zum Ausgangspunkt
Ü: keine (B)

Weltreise (25 Tage)

Hinweis:
Durch den modularen Charakter des Reiseablaufs können Sie auch optional nur in den Teilbereichen Hawaii - Vanuatu - Neuseeland - Java& Bali. der Reise teilnehmen. Sie können außerdem 4 Tage am Krakatau dranhängen, so dass die Reiselänge 29 Tage wird.
Wichtige Anmerkung: Es kann sein, dass der genaue Ablauf der Reise in Teilbereichen an Wetter, Vulkanaktivität, Flugplanänderungen oder anderen Faktoren angepasst wird oder werden muss, wobei Änderungen grundsätzlich im Interesse eines optimalen Reiseablaufs liegen.
Tag 1: Flug Europa / Amerika -> Hawaii, Waikiki Strand
Der Beginn der Weltreise bringt Sie direkt nach Honolulu/Hawai'i, wo Sie die erste Nacht in einem Hotel am berühmten Waikiki Strand verbringen.
---
Hinweis: Wenn Ihre Flugverbindung keine Übernachtung in Honolulu erfordert, können Sie alternativ auch bereits an diesem Tag weiter nach Hilo auf Big Island fliegen.
Ü: Strandhotel am Waikiki Beach (alternativ Hilo, Big Island)
Tag 2: Honolulu - Hilo (Big Island) - Kilauea Vulkan
Morgendlicher Flug nach Hilo - Mittagessen & erste Berührung mit dem aktiven Kilauea Vulkan. Lava Beobachtung und Einführung in den Vulkanismus von Hawai'i
Ü: komfortables Hotel in Hilo (Zimmer mit Meerblick) (B)
Tag 3-4: Weitere 2 volle Tage am Kilauea Vulkan
Lava-Beobachtung, die Rift-Zonen und aktiven Krater des Kilauea-Vulkans und der weltweit größten Lava-Höhle. Als Option kann man mit einem Boot an die Küstenregion fahren, in die Lava ins Meer fließt. Einer der Höhepunkte der Weltreise...
Ü: nach wie vor (Hilo) (B)
Tag 5-6: Kona Strände - Übernacht-Flug nach Auckland (Neuseeland)
Heute werden wir die Hälfte von Big Island auf landschaftlicher schöner Strecke umkreisen und über die Rift-Zone vom Mauna Loa kommen. Der Nachmittag ist für die Erkundung der schönsten Strände von Hawai'i auf der sonnigen und trockenen Seite von Kona vorgesehen. Nach einem Abendessen an der Küste von Kona, fahren wir zum Flughafen und fliegen über Honolulu nach Neuseeland. (Ankunft zwei Tage später, weil wir die Datumsgrenze überfliegen).
Ü: im Flug (B)
Tag 7: Ankunft in Auckland und Weiterflug nach Vanuatu
Frühe Ankunft in Auckland und Weiterflug nach Port Vila (Vanuatu). Rest des Tags zum Entspannen.
Ü: Hotel direkt am Strand in Port Vila (B, D)
Tag 8: Flug nach Tanna - Transfer zum Yasur Vulkan
Morgens fliegen wir zur Insel Tanna und fahren mit dem Geländewagen zum Yasur Vulkan, wo wir in schönen, aber spartanischen Bungalows nur 1 Stunde Fußweg vom Vulkan entfernt für die nächsen Tage wohnen werden.
Am Nachmittag besuchen wir den leicht besteigbaren Vulkan, wo wir sicher bis spät in die Nacht das spektakuläre Feuerschauspiel der häufigen strombolianischen Eruptionen beobachten werden..
Ü: G steehaus auf Tanna (B, L, D)
Tag 9: Tagesausflug nach Port Resolution - Yasur
Tagesausflug nach Port Resolution (traumhafter Strand!) und zur Haifischbucht. Abends erneuter Aufstieg zum Yasur Vulkan.
Ü: wie zuvor (Gästehaus) (B, L, D)
Tag 10-11: Erholungstag/Reservetag + Gelegenheit zu einem weiteren Aufstieg zum Yasur
Dieser Tag ist als Reservetag eingeplant. Wenn wir ihn nicht dafür brauchen, besteht tagsüber die Möglichkeit zum Baden etc. und abends zu einem weiteren Aufstieg zum Yasur.
Ü: wie zuvor (Dschungeloase) (B, L, D)
Tag 12: Flug zurück nach Port Vila und freier Tag
Nach der letzten Gelegenheit, Yasur am frühen Morgen zu besuchen, fliegen wir gegen Mittag zurück nach Port Vila. Der Rest des Tages ist frei.
Ü: Hotel in Port Vila wie zuvor (B)
Tag 13: Flug zurück nach Neuseeland
Am Morgen fliegen wir nach Port Villa zurück. Dort werden wir wahrscheinlich Zeit für ein erholsames Mittagessen an der Küste haben. Am Nachmittag fliegen wir nach Auckland/Neuseeland zurück, wo wir im gleichen Hotel, wie zuvor wohnen. Möglichkeit, Aucklands Nachtleben zu erkunden...
Hinweis: Wenn der Rückflug nach Auckland am Morgen ist, können wir direkt weiterfahren und in dem charmanten Städtchen Whakatane an der Küste der Bay of Plenty übernachten, gegenüber der Vulkaninsel White Island.
Ü: Hotel in der Innenstadt von Auckland oder Whakatane (B, D)
Tag 14: White Island Vulkaninsel - Rotorua - Hangi Dinner
Optionale Bootsfahrt zur Vulkaninsel White Island und Wanderung auf der aktiven Vulkaninsel. Möglichkeit Delphine & Wale und seltene Vögel zu beobachten.
Nachmittags Weiterfahrt nach Rotorua und Hangi-Dinner.
Ü: Hotel in Rotorua (B, D)
Tag 15: Rotorua und seine Hydrothermalfelder - Tarawera Vulkan
Ein ganzer Tag steht uns für Rotorua und Umgebung zur Verfügung, wo es zahlreiche spektakuläre Hydrothermalfelder mit heißen Quellen, bunten Tümpeln, Geysiren, brodelnden Schlammtümpel und bizarre Salzstrukturen zu sehen gibt, die von der nahen unterirdischen Magmakammer zeugen. Am Nachmittag gibt es die Möglichkeit, an einer geführten Tour zum (privaten) Tarawera Vulkan teilzunehmen, der 1886 die Gegend verwüstete und heute eine beeindrucksvolle Gipfelkraterlandschaft zu bieten hat.
Am heutigen Tag lassen sich auch Charterflüge per Helikopter oder Flugzeug organisieren.
Ü: Hotel in Rotorua (B)
Tag 16: Abreise nach Ohakune über Taupo, Huka Wasserfälle
Wir verlassen Rotorua und fahren zu der riesigenTaupo Kaldera. Exkursion zu den spektakulären Huka Wasserfällen.
Ü: Bequeme Hütte (B)
Tag 17: Durchquerung des Tongariro (optional) / Tag für andere Aktivitäten in der Gegend
Für diejenigen, die eine anspruchsvolle Wanderung wünschen, ist die Durchquerung des Tongariro eine der schönsten Wanderungen der Welt!
Wir organisieren auf Anfrage die erforderlichen, spezialisierten Reiseleiter. Ansonsten ist das Gebiet der vulkanischen und natürlichen Sehenswürdigkeiten voll mit alternativen Sehenswürdigkeiten und Freizeitmöglichkeiten, wie zum Beispiel Charter Rundflüge mit toller Aussicht über das Gebiet mit seinen Vulkanen (Ruapehu, White Island, etc).
Ü: wie zuvor (Ohakune) (B, L, D)
Tag 18: Ruapehu Vulkan - abendlicher Transfer nach Auckland und Übernacht-Flug nach Jakarta
Zusätzliche Exkursionen zur Kaldera des Taupo (z.B. zum Aussichtspunkt des Ruapehu Vulkan) und Transfer am Nachmittag nach Auckland. Nach dem Abendessen im berühmten Orbit-Restaurant des Skytowers auf 180 m Höhe mit atemberaubendem Blick auf Auckland Transfer zum Flughafen und Übernacht-Flug nach Jakarta.
Ü: im Flug (B, D)
Tag 19: Ankunft in Jakarta - Flug nach Surabaya - Bromo Kaldera
Ankunft in Jakarta und Verbindungsflug nach Surabaya. Transfer zur spektakulären Tengger Kaldera mit dem Bromo Vulkan.
Ü: Bungalows an der Bromo Caldera (B, L, D)
Tag 20: Bromo und die Tengger caldera
Freier Tag zur Erkundung des Bromo Vulkans und der Tengger Kaldera
Ü: wie zuvor (Bromo) (B, L, D)
Tag 21: Transfer zum Ijen Vulkan
Transfer ins Ijen Massiv, Besuch eines wohltuenden warmen vulkanischen Bads im Urwald
Ü: Ijen Lodge (B, L, D)
Tag 22: Ijen Vulkan
Frühzeitiger Aufstieg zum Ijen Vulkan Krater mit seinen beeindruckenden Schwefelablagerungen und dem türkisfarbenen Kratersee. Beobachten Sie die "mittelalterlich" anmutenden Bergbauarbeiten im Krater und erfahren Sie mehr über die Verarbeitung von Schwefel. Kehren Sie am Nachmittag in die Ijen Lodge zurück.
Ü: wie zuvor (Ijen-H tte) (B, L, D)
Tag 23: Transfer nach Bali - Strand
Nach einem entspannten Frühstück in der atemberaubenden Umgebung der Lodge fahren wir nach Bali, wo die Reise in einem Hotel am Strand von Jimbaran endet.
Ü: Strandhotel auf Bali (B, L, D)
Tag 24: Abflug von Bali oder eigenes Verlängerungsprogramm
Wenn Sie am Krakatau Teil der Weltreise nicht teilnehmen, fliegen Sie von Bali zurück nach Europa. Je nach Ihrer Abflugszeit bleibt sicherlich noch ein halber Tag am Strand, bevor wir Sie rechtzeitig zum Flughafen von Denpasar bringen.
Alternativ könnte es sich natürlich anbieten, noch ein paar Tage auf Bali oder einer anderen Insel als eigenes Verlängerungsprogramm dranzuhängen. Vorschläge und Tipps können wir Ihnen dazu natürlich gerne geben.
Ü: keine (B)
Tag 25: Ankunft in Europa und Anschluss zum Heimatflughafen
Ü: keine (B)

Weltreise (29 Tage mit Krakatau)

Hinweis:
In der 29-Tageversion folgt ein 4-tägiger Ausflug zum Krakatau dem normalen Program.
Tag 1-23: wie Tage 1-23 oben
Tag 24: Flug nach Jakarta - Transfer zum Krakatau Vulkan
Wir werden einen frühen Flug nach Jakarta nehmen, wo uns ein Minibus abholt, mit dem wir zur Westküste fahren. Nach dem Mittagessen geht es mit einem Motorboot zur berühmten Inselgruppe des Krakatau Vulkans, wo wir auf der Insel Rakata unsere Zelte aufbauen. Zwei Nächte auf einer paradiesischen Insel mit wunderschönem Strand. Von hier aus kann man den oft aktiven Vulkan Anak Krakatau beobachten.
Ü: Bungalow / Hotel am Strand von Carita (B, L, D)
Tag 25: Bootsfahrt zum Krakatau Vulkan
Überfahrt zur Inselgruppe, Aufbau des Camps auf Krakatau oder einer Nachbarinsel, Besteigung des Kraters von Anak Krakatau (falls die vulkanische Aktivität dies zulässt).
Ü: Camp auf Krakatau (F, M, A)
Tag 26-27: 2 volle Tage für den Krakatau Vulkan
Wir verbringen weitere zwei volle Tage & Nächte auf und um den Krakatau Vulkan. Eine ideale Gelegenheit, den Vulkan zu beobachten, zum Schwimmen & Schnorcheln und zur Erkundung der riesigen Kaldera des 1883 explodierten Krakatau. Überall kann man spektakuläre, geologische Formationen besichtigen, z.B. auch die Bims-Ablagerungen von 1883...
Ü: Wie zuvor (Lager am Krakatau) (B, L, D)
Tag 28: Rückkehr zur Westküste - Transfer nach Jakarta - Rückflug nach Europa
Am Morgen brechen wir unser Zeltlager ab und fahren mit dem Boot an die Westküste zurück. Nach dem Mittagessen geht es nach Jakarta zurück und fliegen nach Europa (Ankunft am nächsten Morgen in Europa).
Ü: im Flug (B, L, D)
Tag 29: Ankunft in Europa, Rückflug zum Ausgangspunkt
Ü: keine (B)

Anreise:

Da in der Reise ein Weltreise-Flugticket enthalten ist, können Sie Ihre Reise von fast jedem Flughafen in Europa oder Nord-Amerika beginnen. Der eigentliche Beginn & Treffpunkt der Reise ist am Tag 2 in Hilo.

Tourcode: RTW_DCT
Reiseart: Vulkanexpedition: Abenteuer - Fotografie - aktive Vulkane
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Gruppengröße: 5-10
Dauer: ca. 4 Wochen (25 oder 29 Tage)

Reisetermine:

Individuelle Termine möglich
5. Nov - 2. Dez 2018
4. Nov - 1. Dez 2019

Preis (p.P.): 11500 €  ? 

Im Preis enthalten:

  • Alle internationale und Inlandsflüge (Economy Class) von und zu Ihrem Heimatflughafen (so weit Sie von StarAlliance-Mitgliedern werden werden)
  • alle Transfers (Kleinbus AC, 4x4, Fhre, Boote) wie im Programm
  • Unterkunft im Mehrbettzimmern (Zelte am Krakatau)
  • die häufigsten Programme wie im Programm angegeben mit B (reakfast), L (unch), D (inner)
  • Alle Eintrittspreise für Parks und Vulkane
  • alle Ausflüge wie beschrieben
  • Schnellboot-Verleih für Krakatau
  • Campingausrüstung für Anak Krakatau
  • lokale Führer, Hilfskräfte, Fahrer usw.
  • begleitende Reiseleiter vom VolcanoDiscovery Team (Vulkanologen und lokale Experten)

Reiseleitung:

Die Reise wird in jedem Segment von einem erfahrenen Reiseleiter oder Vulkanologen aus unserem Team begleitet. Auf Anfrage kann auch die gesamte Tour als Sonderreise von einem Vulkanologen aus unserem Team begleitet werden.

Wichtiger Hinweis:

Early booking is essential for this tour: you should sign up at least 6 months in advance. This is normally also the date by which we need to decide whether the tour can run or not. Signing up later than 6 months in advance might still be possible in some cases on request (depending on availability of flights etc).
As soon as we reconfirm the tour, we will ask you for a second deposit to total 5000 EUR with a smaller first deposit at the time of signing up, because we need to pay flights at this stage.
Copyrights: VolcanoDiscovery / VolcanoAdventures oder Quellen wie angegeben.
Nutzung von Bild- und Textmaterial: Text- und Bildmaterial auf dieser Webseite unterliegen dem Urheberrecht. Eine Verbreitung außerhalb dieser Webseite ist ohne unsere vorherige schriftliche Genehmigung nicht gestattet. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Material verwenden wollen.

Mehr über Vulkane und die Faszination darüber erfahren? Besuchen Sie VolcanoDiscovery