Programm
Termine & Preise
Buchungsanfrage

Vulkane im Land der Mayas

- 14-tägige Studien- & Expeditionsreise zu den Vulkanen Guatemalas -

Eruption of the Caliente lava dome of Santiaguito volcano
Eruption of the Caliente lava dome of Santiaguito volcano
Silhouettes of Acatenango, Fuego and Atitlan volcanoes
Silhouettes of Acatenango, Fuego and Atitlan volcanoes
View towards Agua volcano from Antigua
View towards Agua volcano from Antigua
Street in Antigua town
Street in Antigua town
Lava flow at Pacaya volcano
Lava flow at Pacaya volcano
Aperitif at the base camp
Aperitif at the base camp
Yellow flowers
Yellow flowers
Colonade at Antigua's town hall
Colonade at Antigua's town hall
Farmer's market in Antigua
Farmer's market in Antigua
Typical lunch (grilled meat and sausages)
Typical lunch (grilled meat and sausages)
Agua Calientes town inside an old caldera
Agua Calientes town inside an old caldera
Ash-flow tuff from the caldera-forming eruption of Lake Atitlán (ca 74,000 year ago)
Ash-flow tuff from the caldera-forming eruption of Lake Atitlán (ca 74,000 year ago)
Yashmin explaining charred wood fragments in the ash deposit
Yashmin explaining charred wood fragments in the ash deposit
Lateral cone of Toliman volcano
Lateral cone of Toliman volcano
Boat trip on the Atitlán Lake
Boat trip on the Atitlán Lake
Santiaguito eruption at night
Santiaguito eruption at night
Santiaguito lava dome erupting ash
Santiaguito lava dome erupting ash
Observation camp near Santiaguito
Observation camp near Santiaguito
Ash eruption at Santiaguito volcano
Ash eruption at Santiaguito volcano
In front of an active hornito on the summit of Pacaya
In front of an active hornito on the summit of Pacaya
Agua and Pacaya volcano with its lava flows at night
Agua and Pacaya volcano with its lava flows at night
Pacaya volcano
Pacaya volcano
The active cone of Fuego volcano seen from Acatenango
The active cone of Fuego volcano seen from Acatenango
Guatemala ist ein von imposanten Vulkanen geprägtes Land mit wunderschönen Landschaften, bunten Dörfern und Städten und freundlichen Einwohnern. Auf kleinstem Raum erwarten uns auf nur 200 km Strecke drei aktive und völlig unterschiedliche Vulkane: Pacaya, Fuego und Santiaguito. Weltweit hat Guatemala damit die höchste Dichte aktiver Vulkane.
Riesige Krater wie der idyllische Atitlán-See sind landschaftliche Edelsteine, die von der Geschichte riesiger Vulkanausbrüche in nicht allzu ferner geologischer Vergangenheit erzählen. Unter der Führung eines erfahrenen Vulkanologen erleben Sie die Urgewalt Vulkanismus aus allernächster Nähe und lernen, wie die verschiedenen vulkanischen Prozesse Landschaft und Leben formen.
Mit seinem kolonialen Erbe ist die lebhafte, farbenfrohe Stadt Antigua der ideale Ort, um als Dreh- und Angelpunkt dieser besonderen Reise zu dienen, wo wir in einer geschmackvoll umgebauten kolonialen Villa übernachten und uns von den spartanischen und teilweise recht anstrengenden Vulkanbesteigungen ausruhen können.
  • 3 aktive Vulkane aus der Nähe beobachten: Fuego, Pacaya, Santiaguito
  • 3 Tage mit unterschiedlichen Beobachtungspunkten für jeden Vulkan
  • kompetente Vulkanologen als Begleitung
  • die spektakuläre Landschaft des Atitlán-See mit Ansichten von oben, von der Küste und vom Boot
  • beeindruckende vulkanische Landschaften
  • farbige Städte und Märkte
  • gastfreundliche Einheimische
  • ausgewählte Unterkünfte in reizvollen, höherwertigen Hotels
  • komfortables Zelten
  • leckere Spezialitäten mit reichlicher Auswahl in guten Restaurants

14 tägiger Reiseablauf

Tag 1: Ankunft in Guatemala Stadt - Transfer nach Antigua
Individueller Transfer vom Flughafen nach Antigua. Treffen mit dem Reiseleiter und Willkommensessen.
Ü: comfortable hotel in the historic center of Antigua (D)
Tag 2: Der Vulkan Pacaya - Beobachtung der Tätigkeit
Transfer zum Vulkan Pacaya. Aufbau der Zelte und am Nachmittag/Abend/Nacht Beobachtung der Tätigkeit des Pacaya (häufig Lavaströme).
Ü: camping (B, L, D)
Tag 3: Transfer nach Antigua zurück
Morgendliche Beobachtung des Pacaya und Transfer zurück nach Antigua. Mittagessen und freier Nachmittag.
Ü: hotel in Antigua as on D1 (B, L)
Tag 4: Transfer zum Atitlán-See - gigantische Asche & Bims-Ablagerungen
Besichtigung spektakulärer Bimsablagerungen - Aussichtspunkt über den Atitlán-See, die Vulkane Toliman, Atitlán und San Pedro.
Ü: comfortable hotel in Panajachel (B, L)
Tag 5: Atitlán-See - Sonnenaufgang - Seeküste Wanderung & Bootsauflug
Option, zum Aussichtspunkt für den Sonnenaufgang zu wandern. Wanderung entlang der wunderschönen Seeküste und Bootsfahrt. Besuch einer lebendigen Maya-Marktstadt.
Ü: as before (Panajachel) (B, L)
Tag 6: Fahrt zur Stadt Quetzaltenango – Vulkan Cerro Quemado
Möglichkeit zu einer weiteren Sonnenaufgangsexkursion für engagierte Landschaftsfotografen, um den Atitlán See im besten Licht zu fotografieren. Nach dem Frühstück Fahrt zur Stadt Quetztaltenango. Freier Nachmittag. Option zur Besichtigung der historischen Lavaströme des Vulkans Cerro Quemado
Ü: comfortable hotel in the historic centre of Quetzaltenango (B, L, D)
Tag 7-8: Aufstieg zum Vulkan Santa Maria – Beobachtung des Vulkans Santiaguito
Ungefähr 1000 m Aufstieg zum Gipfel des Vulkans Santa Maria (3660 m Höhe) und Zeltlager am Gipfel mit toller Aussicht auf den ausbrechenden Vulkan Santiaguito.
Ü: 2 nights camping close to the summit of Santa Maria volcano (B, L, D)
Tag 9: Descent from Santa Maria - return to Quetzaltenango
In the course of the morning we make the descent down from Santa Maria volcano and return to our hotel in Quetzaltenango where we have lunch. The afternoon and evening are free for you to rest and/or explore this charming colonial style town and its local market.
Ü: Comfortable hotel in de historic centre of Quetzaltenango (B, L)
Tag 10: Observing Santiaguito from the South
Transfer from Quetzaltenango to a comfortable hotel south of Santiaguito from where you have a stunning view onto the volcano´s active dome.
Ü: Comfortable hotel south of Santiaguito volcano (B, L, D)
Tag 11: Transfer to the Volcano Observatory of Fuego - camping and nighttime observation
After an optional morning excursion to observe active Santiaguito volcano, we have breakfast at the hotel and then make our way to the volcano observatory of Fuego. We set up camp in the fields nearby the observatory and get ready for a first night of observing Fuego´s activity.
Ü: Camping at the foot of Fuego volcano (B, L, D)
Tag 12: Morgenbeobachtung des Vulkans Fuego - Rückfahrt nach Antigua -freier Nachmittag / Abend
Morgendliche Beobachtung des Fuego und Rückkehr nach Antigua.
Ü: Hotel in Antigua as on D1 (B, L)
Tag 13: Besteigung des Vulkans Acatenango
Fahrt zum Vulkan Acantenango und 1200 m Aufsteig zu einem Aussichtspunkt auf 3600 m Höhe. Blick auf den gegenüberliegenden Fuego Vulkan. Optional Aufsteig bis zum Gipfel. Tag & Nacht Beobachtung der Ausbrüche des Fuego.
Ü: camp on Acatenango volcano (B, L, D)
Tag 14: Morgenbeobachtung des Vulkans Fuego - Rückfahrt nach Antigua
Optionale Annäherung an den Vulkan Fuego & Beobachtung seiner Tätigkeit. Zum Mittagessen Abstieg und Rückfahrt nach Antigua. Freier Nachmittag und Abschiedsessen in einem ausgewählten Restaurant in Antiguas Altstadt.
Ü: hotel in Antigua as before (B, L, D)
Tag 15: Transfer zum Flughafen - Abreise oder Verlängerung
Individueller, privater Transfer zum Flughafen. Reiseverlängerungen, z.B. zum Tikal können auf Anfrage organisiert werden.
Ü: keine (B)

Anreise:

Die Reise beginnt und endet in Guatemala. Teilnehmer werden individuell vom Flughafen abgeholt und zum Hotel gebracht, das in der bunten Stadt Antigua liegt. Die erste und letzte Übernachtung wird in Antigua sein.

Tourcode: GUA_SVM
Reiseart: Wander- und Studienreise: aktive Vulkane - Geologie & Vulkanismus - Abenteuer
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Gruppengröße: 6-12
Dauer: 15 Tage / 14 Nächte

Reisetermine:

zur Zeit keine Termine

Preis (p.P.): $ 3900  ? 

Im Preis enthalten:

  • Accommodation in double / twin rooms & tents as per program
  • All transportation in comfortable private minibus or 4x4 vehicles according to itinerary
  • Private individual airport transfers Guatemala-Antigua-Guatemala
  • Boat tour on Lake Atitlán
  • Full board during camping (hot tea & coffee at all times, fruit, cake, cooked breakfast (e.g. omelette, pancakes, rice), lunch snack, fully cooked 3-course dinner with soup + pasta or rice with meat + desert)
  • 3 liters of drinking water per person per day during trekking
  • All camping gear except personal sleeping bag (spacious dome tents, inflating mattresses, cooking gear etc)
  • Kitchen tent and cook
  • Camping chairs (one for each participant)
  • Restaurant meals as specified with B(breakfast), L(unch), D(inner) including drinking water, coffee and tea
  • Entrance fees to National parks and sites
  • Porters for Pacaya, Santa Maria and Acatenango (porters for camping gear + food + 1 porter per person carrying up to 15kg personal gear; extra porters can be hired at extra cost)
  • Local guides for security
  • Tips for local staff (porters, local guides, ...)
  • Experienced English-speaking Guatemalean guide during the whole trip
  • Professional accompanying volcanologist from our team

Reiseleitung:

Entweder Yashmin Chebli oder Tom Pfeiffer werden diese Reise führen, denn sie sind beide Vulkanologen und erfahrenen Vulkan-Entdecker für das Guatemala-Abenteuer.
Copyrights: VolcanoDiscovery / VolcanoAdventures oder Quellen wie angegeben.
Nutzung von Bild- und Textmaterial: Text- und Bildmaterial auf dieser Webseite unterliegen dem Urheberrecht. Eine Verbreitung außerhalb dieser Webseite ist ohne unsere vorherige schriftliche Genehmigung nicht gestattet. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Material verwenden wollen.

Mehr über Vulkane und die Faszination darüber erfahren? Besuchen Sie VolcanoDiscovery
Get our newsletter!